Dr. Julia Dilcher

02. Februar 2023

Haferkur - Hafertage: Wie ist der Ablauf und was muss ich beachten?

Haferkur – Hafertage

Lesezeit: 6 Minuten

Heute möchten wir uns mit dem Thema „Haferkur-Hafertage“ beschäftigen.
Lange vor der Entdeckung des Insulins fanden diese Anwendung in der Diabetes-Behandlung, denn der blutzuckersenkende Effekt war schon damals bekannt.
Dabei nutzte der Diabetologe Carl van Noorden die Hafertage Anfang des 20. Jahrhunderts als „strenge Hafertage“ um eine Insulinresistenz seiner Patienten zu durchbrechen. Heutzutage erleben wir eine Renaissance dieser natürlichen Behandlungsmethode und wir wollen Dir diese einmal vorstellen.

Bei folgenden Erkrankungen kann Hafer eine Behandlung effizient unterstützen:
•    Diabetes mellitus Typ 2 und bei Insulinresistenz
•    Störungen des Fettstoffwechsels
•    Nichtalkoholische Fettleber
•    Bluthochdruck
•    Übergewicht/Adipositas
•    Beschwerden des Magen-Darm-Traktes
•    Polyzystisches Ovarialsyndrom (PCO)

Du fragst Dich, warum Hafer so viele ernährungsmedizinische Anwendungsgebiete hat, ja quasi ein Superfood ist?

Der positive Effekt auf all diese Erkrankungen ist vor allem auf das Beta-Glucan zurückzuführen, was als löslicher Ballaststoff positive Auswirkungen auf den Glucose- und Fettstoffwechsel hat. Daneben ist Hafer äußerst reichhaltig an folgenden Inhaltsstoffen:
•    komplexen Kohlenhydraten
•    Fettsäuren (einfach und mehrfach ungesättigt)
•    weiteren Ballaststoffen
•    Mineralien
•    Vitaminen
•    Eiweiß
•    sekundären Pflanzenstoffen und Antioxidantien.

Ablauf der Hafertage und Anleitung für eine Haferkur:

Zunächst einmal müssen die Hafertage unterschieden werden:
Auf der einen Seite gibt es die strengen Hafertage (nach Carl van Noorden), welche aus drei Hafermahlzeiten pro Tag bestehen. Die ursprüngliche Version der Kur, welche Anfang des 20. Jahrhunderts Anwendung fand wurde im Laufe der Zeit immer wieder in Menge und Zusammensetzung geändert, bis es zu nachfolgender Variante kam. Diese wird wie folgend umgesetzt:
•    3 x 70 g Haferflocken zubereitet mit jeweils 500 ml Wasser oder Brühe
•   Lediglich die Zugabe von Kräutern oder Gewürzen ist gestattet, dabei sollte beachtet werden, dass Gewürzmischungen gerne mit versteckten Zuckern versehen sind und deshalb gemieden werden sollten
•    Die strengen Hafertage sollten maximal bis zu vier Tage hintereinander durchgeführt werden
•    Zwischen den Mahlzeiten sollten wenigstens vier Stunden vergangen sein
•    Zwischenmahlzeiten sind nicht gestattet
•    Es sollte auf ausreichenden Zufuhr von Flüssigkeit geachtet werden (Wasser oder ungesüßter Tee)
•  Für Abwechslung kann über die Verwendung unterschiedlicher Haferprodukte gesorgt werden: Kernige Haferflocken, zarte Haferflocken oder Haferkleie

Neben den strengen Hafertagen, welche sehr geeignet sind um eine Insulinresistenz zu durchbrechen, gibt es noch die gemäßigten Hafertage. Diese bieten geschmacklich mehr Abwechslung , sind dabei nahezu genauso effektiv wie die strenge Variante. Der Ablauf besteht dabei aus
•    3 Mahlzeiten mit jeweils 60-80 g Haferflocken. Diese werden mit 300-500 ml Wasser oder Gemüsebrühe zubereitet
•    Erlaubt ist die Würzung mit Zitronensaft, Süßstoff, und Kräutern
•    Geschmacklich aufgewertet können die Mahlzeiten mit Gemüse (max. 50 g), Beeren (max. 50g) oder ungesalzenen Nüssen (max. 20 g)
•    Es sollten maximal 3 Hafertage durchgeführt werden
•    Es dürfen keine anderen Kohlenhydrate, Fette, Eiweiße Anwendung finden
•    Zwischen den Mahlzeiten sollten mindestens 4 Stunden liegen und auf ausreichende Flüssigkeitszufuhr sollte geachtet werden

Hinsichtlich der Wahl des Gemüses sollte auf kohlenhydratreiche Sorten verzichtet werden (z.B. Erbsen, Zuckermais, Karotten). Beeren sind von Natur aus zuckerarm und somit gut geeignet für die Anwendung während der gemäßigten Hafertage. Bei den Nüssen sind vor allem Mandeln und Walnüsse gut geeignet.

Worauf sollte ich während der Hafertage denn achten?

Wenn Du die Hafertage durchführst, dann solltest Du  vorher mit Deinem Hausarzt oder Diabetologen Rücksprache halten. Es besteht nämlich die Gefahr einer Unterzuckerung, wenn Du eine Insulin-Therapie oder eine Therapie mit Sulfonylharnstoffen (die häufigsten Wirkstoffe sind hierbei Glimepirid und Glibenclamid) durchführst.
Wenn Du Metformin nimmst, kann es sein, dass empfohlen wird, die Einnahme während der Kur zu pausieren.
Bei Patienten, die eine Insulintherapie durchführen, ist die Reduktion der Insulinmenge um 30-50 % sinnvoll, um nicht in die Gefahr einer Unterzuckerung zu geraten, denn die Wirkung der Hafertage ist sehr ausgeprägt. Bei einer Insulin- oder Sulfonylharnstoff-Therapie solltest Du deshalb Deine Blutzuckerwerte konsequent kontrollieren!
Eine Wiederholung der Kur in regelmäßigen Abständen ist sehr zu empfehlen, um den Effekt immer wieder aufzufrischen, welcher im Laufe der Zeit nachlässt. Du weißt ja: Auch Medikamente wirken nur so lange, wie man sie konsequent einnimmt!

Die Effektivität der Hafertage ist so überzeugend, dass diese seit 2021 Zugang zur Praxisempfehlung „Empfehlungen zur Ernährung von Personen mit Typ-2-Diabetes mellitus“ der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) gefunden haben.
Der Ausschuss Ernährung des DDG empfiehlt zur Durchbrechung einer starken Insulinresistenz eine 2-tägige Hafer- oder auch Ballaststoffkur und beschreibt die Hafertage als „sehr effektiv“. Dabei bezieht sich dieser auf die aktuelle Studienlage.
Ein weiterer Verweis der DDG zielt auf die mögliche Gewichtsreduktion im Zusammenhang mit der Umsetzung einer vollkornreichen Ernährung, welche dazu beiträgt die Gesamt-Energieaufnahme zu senken.

Wenn Du planst die Hafertage umzusetzen, ist HAFERLÖWE die richtige Wahl für Dich. Mit der Diab2-Formel aus 23 Nährstoffen haben wir die Hafertage / Haferkur ins 21. Jahrhundert gebracht. Super leckerer Geschmack und eine große Auswahl an Geschmacksrichtungen machen es Dir super einfach die Hafertage / Haferkur durchzuhalten. Zusätzlich zum benötigten Beta-Glucan haben wir 4 vergane Proteinquellen eingebunden, die Dich sättigen und Deine Muskulatur unterstützen. Auch der hohe Ballaststoffanteil ist gut für den Organismus. Mit HAFERLÖWE werden die Zellen wieder sensibler für Insulin.

Eine Mahlzeit mit HAFERLÖWE erfüllt daher alle Kriterien, die während der Hafertage zu beachten sind und das mit Genuss und in 30 Sekunden zubereitet! Probiere es einfach mal aus und überzeuge Dich selbst von den Vorteilen! Über 4.158 Kunden vertrauen uns jeden Monat und machen Ihre Haferkur und Hafertage mit HAFERLÖWE.
Zum Start schenken wir Dir 5 % Rabatt auf Deine erste Bestellung mit dem Code: Anpacken5. Außerdem übernehmen wir auch noch die Versandkosten.

Die Diabetes Revolution

Otto W. aus Lüneburg

Gesunde Ernährungeinfach gemacht.
Bei Diabetes Typ 2 und zur Prävention. Wissenschaftlich fundierte Mahlzeit mit extra Beta-Glucan und Diab2-Formel aus 23 Nährstoffen. Von Diabetologen entwickelt. HbA1c (Langzeitzuckerwert) in den Griff bekommen.

  • 28 leckere Mahlzeiten
  • Unterschiedliche leckere Geschmacksrichtungen
  • Über 100.000 verkaufte Mahlzeiten
  • 4.158 Kunden vertrauen auf HAFERLÖWE
Jetzt einfach ausprobieren

mit Geld-zurück-Garantie

Bei Diab2 und zur Prävention

Jetzt bestellen.

In 2 Tagen bei Dir.

Versand? Gratis. Shaker? Geschenkt. Mehr Gesundheit? Unbezahlbar. 

Versand? Gratis.
Shaker? Geschenkt.
Mehr Gesundheit? Unbezahlbar. 

Dr. Jan Fränken(2).jpg__PID:8b5def41-dddd-4f92-8131-bcaa7c08484b

Am beliebtesten:

Einmalkauf

99 € einmalige Lieferung

3,53 € pro Mahlzeit

Group 7534-min.png__PID:4546d1de-f05c-4696-b483-b093b1432e7bJETZT KAUFEN

Geld-zurück-Garantie

Das bekommst Du:

28 leckere Mahlzeiten

4 Geschmacksrichtungen à 500g 

Gratis HAFERLÖWE Shaker

Gratis Versand in Deutschland


Zum Teilen:

Doppelkauf

(198 €) 169€

3,02 € pro Mahlzeit

Group 7537-min.png__PID:46d1def0-5ce6-4634-83b0-93b1432e7b39JETZT KAUFEN


Das bekommst Du:

56 leckere Mahlzeiten

8 Geschmacksrichtungen à 500g

Zwei gratis HAFERLÖWE Shaker

Kostenloser HAFERLÖWE Leitfaden

Gratis Versand in Deutschland

30 € sparen

Bestes Angebot:

Dreifachkauf

(297 €) 239€

2,85 € pro Mahlzeit

Group 7538-min.png__PID:d1def05c-e696-4483-b093-b1432e7b399bJETZT KAUFEN


Das bekommst Du:

84 leckere Mahlzeiten

12 Geschmacksrichtungen à 500g

Drei gratis HAFERLÖWE Shaker

Kostenloser HAFERLÖWE Leitfaden

Gratis Versand in Deutschland

60 € sparen

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren:

Fünf nützliche Tipps zur Prävention von Diabetes mellitus Typ 2 und für eine gesunde Lebensweise

Fünf nützliche Tipps zur Prävention von Diabetes mellitus Typ 2 und für eine gesunde Lebensweise

Die HAWEI-Methode erklärt

Die HAWEI-Methode erklärt

Diabetes bei Kindern und Jugendlichen - Was kann man tun und was sind die Symptome?

Diabetes bei Kindern und Jugendlichen - Was kann man tun und was sind die Symptome?